Weg der Blicke – Etappe 3 von Hankenegge bis Varenholz (11 km)

Wegbeschreibung
Durch alten Eichenbestand und Felder führt Sie diese Etappe von Hankenegge bis zum Schloss Varenholz. Vom Weg aus bieten sich zahlreiche schöne Blicke in die Weseraue. Interessant ist die Brücke am Herrengraben aus dem Jahr 1753. 

Sehenswertes
Die im 12. Jahrhundert erbaute Burg Varenholz wurde ab 1594 zu einem sehenswerten Schloss im Stil der Weserrenaissance umgebaut. Heute beherbergt das Schloss eine private Realschule mit Internat. 

Startpunkt der Etappe: Gutshof Hankenegge 

Zielpunkt der Etappe: Varenholz (Infotafel am Beutebrink)

Tourdaten
Tourenplanung
Gastronomie und Unterkünfte

Länge: 11 km
Dauer: 3:16 h
Tiefster Punkt: 128 m
Höchster Punkt: 238 m

Download GPX-Track
Download KML-Datei 

Höhenprofil Weg der Blicke - Etappe 3 von Hankenegge bis Varenholzzoom
Höhenprofil Weg der Blicke - Etappe 3 von Hankenegge bis Varenholz

Gastronomie 

Kalldorfer Krug
Winterbergstraße 2, 32689 Kalletal, Telefon: 05733 2352
Internet: www.partyservice-kalldorf.de

Kalldorfer Brunnen
Meyra-Ring 6, 32689 Kalletal, Telefon: 05733 914130
Internet: www.kalldorfer-brunnen.de

Gasthaus Zur Post
Erdersche Straße 27, 32689 Kalletal, Telefon: 05733 5558

Gasthaus Zum alten Fährhaus
An der Weser 39, 32689 Kalletal, Telefon: 05733 10668

Unterkünfte 

Hotel Kalldorfer Brunnen
Meyra-Ring 6, 32689 Kalletal, Telefon: 05733 914130
Internet: www.kalldorfer-brunnen.de