Hasenweg

Rund um den Hettberg führt der 5,2 Kilometer lange Hasenweg, größtenteils über gut ausgebaute Waldwege durch schattigen Hochwald und in einem Teilbereich durch offene Feldflur. Gepflegte Ruhebänke laden zur Rast ein. Für Kinderwagen ist der Hasenweg nur bedingt geeignet, da er einige Steigungen beinhaltet.

Wegbeschreibung
Vom Parkplatz führt der Hasenweg am Sportplatz vorbei und folgt lange Zeit dem Weg oberhalb der Exter. Nach einem leichten Anstieg trifft der Weg auf eine Wegekreuzung. Biegen Sie links ab und Sie gelangen oberhalb des Campingplatzes in das Tal des Eimker Baches. Der Talweg führt bis zu einem Wirtschaftsweg und weiter auf eine Kuppe mit schöner Aussicht auf Alverdissen. Biegen Sie rechts auf einen Heckenweg zum Wald ab und Sie gelangen am Waldrand zurück zum Parkplatz. 

Betreut wird der Hasenweg vom Bürger- und Verkehrsverein Alverdissen (Telefon: 05262 5047 oder 05262 3158).

Start- und Zielpunkt der Tour, Parken
Parkplatz am Sportplatz Alverdissen, Nordhagenweg 98, 32683 Barntrup

Wegweiser Hasenweg
Wegweiser Hasenweg
 
Tourdaten
Tourenplanung
Gastronomie

Länge: 5,2 km
Dauer: 1:24 h
Tiefster Punkt: 231 m
Höchster Punkt: 297 m

Download GPX-Track
Download KML-Datei

Höhenprofil Hasenweg
Höhenprofil Hasenweg
Hasenweg im Teutonavigator aufrufen

Deutsches Haus
Schloßstraße 6, 32683 Barntrup-Alverdissen
Telefon: 05262 992154
Öffnungszeiten:
Sonn- und Feiertags 12:00 - 14:30 Uhr
Montag bis Freitag auf vorherigen Anruf

Rast- und Grillplatz
hinter dem Sportplatz im Wald
Grillangebote sind buchbar über Fleischerei Meier (Telefon: 05262 2254)